HOME ÜBER UNS NEUES PRODUKTE TERMINE

 

 

Naim NAC-N 272

Naim Audio hat ja eine vieljährige Erfahrung mit Digitalkomponenten. Es begann mit CD-Spielern, man denke nur an den schon legendären CD-555 mit dem Netzteil 555 PS für zusammen um die 23.000 Euro oder einen der ersten bedienungsfreundlichen Musikserver, den HDX. In Salisbury ist also ausreichend Know-how vorhanden, um beim NAC-N 272 die beiden Welten „Digital“ und „Analog“ auf das Beste zu verschmelzen.

Der NAC-N272 ist eine Streaming-Vorstufe und damit geradezu prädestiniert dafür, mit Aktivlautsprechern kombiniert zu werden. Oder man verbindet den NAC-N 272 ganz klassisch mit einer der Naim Audio Endstufen der NAP-Serie (NAP 200, NAP 250 oder NAP 300).

Ausgestattet ist der NAP-N 272 mit einem UPnP-Streamer (bis zu 24 Bit/192 kHz), Webradio, vorbereitet für Streamingdienste wie TIDAL oder Spotify, Bluetooth-Eingang (aptX), einen USB-Eingang, Multiroom-Modus und ein optionales UKW/DAB-Modul. Sechs Digital- und drei Analogeingängen stehen für „Zuspieler“ aller Art wie CD-Player, SAT-Receiver, Spielkonsolen oder Phono-Vorstufen zur Verfügung.

Naim-typisch lässt sich die Klangqualität mit einem externen Netzteil des Typs XP5 XS, XPS oder 555 PS noch weiter steigern. Bei Naim wusste man seit den Anfängen unter dem legendären Gründer und Entwickler Julian Vereker von der Wichtigkeit eines soliden Netzteils. Schon das eingebaute Netzteil würde sogar mancher Endstufe gut zu Gesicht stehen und wird durch das Zusatznetzteil nochmals weiter aufgerüstet. Digital- und Analogsektion kommunizieren über Optokoppler, um den Einfluss der Digitalschaltungen und des Netzteils auf die sensiblen Audioschaltungen zu minimieren. Musikalität und das Naim-typische „Timing“ waren – wie bei allen Naim-Geräten - oberste Priorität bei der Entwicklung.
 
Im 272 kommt der gleichen Digitalprozessor wie im Referenzplayer NDS zum Einsatz. Der Prozessor befreit das Signal von Jitter, optimiert die Klangqualität und versetzt die 272 außerdem in die Lage, DSD64-Dateien wiederzugeben. Insgesamt werden die folgenden Datenformate gelesen und gewandelt: AAC, AIFF, ALAC, DSD, FLAC, MP3, Ogg Vorbis, WAV, WMA. Auflösung bis 24 Bit Wortbreite, 192 kHz Abtastfrequenz oder im 1-Bit-Modus DSD 64.

Welcher Aufwand bei Naim betrieben wird, zeigt die Tatsache, dass klangrelevante Widerstände einer Abweichungstoleranz von unter 1 % montiert werden. Darüber hinaus verbiegt man in Salisbury die Kabelenden der Widerstände vor der Montage so, dass eine entkoppelnde Federwirkung entsteht.

Von der Flaggschiff-Vorstufe NAC S1 wurde der verwendete Lautstärkeregler abgeleitet, der absolute Kanalgleichheit bietet. Ein im echten Class-A-Betrieb arbeitender Kopfhörerverstärker in Single-ended-Schaltung holt das Beste aus hochwertigen Kopfhörern heraus. Sobald ein Kopfhörer eingesteckt wird, schaltet die 272 auf den entsprechenden Ausgang und verstärkt den Ausgangsstrom der Vorstufensektion auf den fünffachen Wert, um ausreichend Drive für alle Kopfhörerimpedanzen zu erzeugen.

Die Bedienung erfolgt bequem über eine App, die kostenlos für iOS oder Android-Betriebssysteme heruntergeladen werden kann.

Bernhard Rietschel in STEREOPLAY über die Streaming-Vorstufe: „… gehört die Naim NAC-N 272 zu den überzeugendsten und ausgereiftesten - ein tolles Gerät, das Lust macht, daraus eine richtig abgehobene Anlage zu bauen“. Mehr müssen wir hier nicht zum Klang hinzufügen.

Hören Sie selbst, auf welch hohem Niveau sich der NAC-N 272 auch klanglich bewegt. Nach Terminvereinbarung führen wir Ihnen den 272 gerne vor. In Stuttgart-Botnang oder in Isny. Lassen Sie sich von der Klangqualität und dem typischen Naim-Klang überzeugen. Wir beraten Sie gerne...


Weitere Informationen finden Sie hier:

 
 
 
 
HOME

ÜBER UNS

NEWS

PRODUKTE

TERMINE

GEBRAUCHT

IMPRESSUM
LAUTSPRECHER

Avantgarde

Burmester

Focal

Grimm

Harbeth

Kii Audio

Linn

Marten

Süsskind

T+A

Verity Audio
ANALOG

AMG

Benz

Brinkmann

Clearaudio

Dr. Feickert

DS Audio

Dynavector

EMT

Kuzma

Linn

Lyra

Ortofon

Rega

Schröder

Thales

Tom Evans

Transrotor

Whest
DIGITAL

Ayon Audio

Burmester

Creek

Electrocompaniet

Jadis

Lector

Lindemann

Linn

Melco

Nagra

Naim

Playback Designs

Sugden

T+A

Unison Research

Weiss
VERSTÄRKER

Avantgarde

Ayon Audio

Brinkmann

Burmester

Creek

Electrocompaniet

Jadis

Lindemann

Linn

Nagra

Naim

Octave

Sugden

T+A

Tom Evans

Unison Research
ZUBEHÖR

Audioplan

Acoustic System

AFI flat

Chord

Clearaudio

clic

Creaktiv

Flux

Furutech

Gläss

Harmonix

L'Art du Son

Loricraft

Okki Nokki

Ringmat

Sieveking Caps

Silent Wire

Stax Kopfhörer

swisscables

Time Table

Vibex