HOME ÜBER UNS NEUES PRODUKTE TERMINE

 

 

T+A Produkte im Überblick

T+A  HV-Serie:

PA 3000 HV Vollverstärker  -  PA 3100 HV Vollverstärker  -  MP 3000 HV Multi Source Player

P 3000 HV Vorverstärker  -  A 3000 HV Endverstärker  -  PS 3000 HV Leistungsnetzteil

PDP 3000 HV SACD/CD-Player mit DSD/PCM DAC

T+A  R-Serie:

PA 2000 R Vollverstärker  -  PA 2500 R Vollverstärker  -  MP 2000 R Multi Source Player

G 2000 R Plattenspieler

T+A  E-Serie:

PA 1000 E Vollverstärker  -  MP 1000 E Multi Source Player  -  R 1000 E Multi Source Receiver

T+A  8er-Serie:

DAC 8 DSD High End D/A-Wandler  -  AMP 8 High End Endstufe


Das Kürzel T+A steht für „Technik und Anwendung“. T+A wurde 1978 im ostwestfälischen Herford gegründet. Zunächst als Lautsprecherhersteller. Die etwas älteren Highender werden sich vielleicht noch an einen der ersten Auftritte von T+A bei der – vor dem Umzug nach München – Highend-Messe in Neu-Isenburg erinnern. Da stand ein Receiver, offensichtlich solide aufgebaut, im an das legendäre Braun-Design erinnernden Outfit und spielte recht flott.

Heute ist T+A, was HiFi und Highend angeht, ein echter Vollsortimenter. Verschiedene Lautsprecherserien, aktiv und passiv, vom Einsteigermodell bis zum 30.000.- Euro Highend-Lautsprecher SOLITAIRE CWT 1000 SE mit elektrostatischer Hochtoneinheit sprechen eine deutliche Sprache. Die Elektronik umfasst die Receiverserien und „All-in-One-Geräte“ Cala und Caruso, den DAC8DSD mit passendem Verstärker AMP8 und die Serien R, E, E 1000, K und HV. Für jeden Kundenwunsch und -anspruch dürfte hier etwas dabei sein.

T+A entwickelt nicht nur seine Verstärkerelektronik und Lautsprecher selbst, auch die Digitalkomponenten werden nicht zugekauft. Weder als Baugruppe noch als ganzes Gerät. Der DA-Wandler DAC8DSD wurde ebenso in Ostwestfalen selbst entwickelt wie der „Überflieger“ PDP 3000HV, der zu den weltweit besten Geräten in den Kategorien CD/SACD-Player und DA-Wandler gehört. Es gibt tatsächlich in Herford ein Entwicklerteam, das für die ganze Digitaltechnik verantwortlich zeichnet. Der neue DAC8DSD ist eine der überzeugendsten Früchte dieser Arbeit. Die internationale Fachpresse überschlägt sich mit Superlativen – wie meist bei den T+A-Geräten.

Die HV-Serie bietet locker den großen amerikanischen Vor- und Endstufen Paroli und ist flexibel. Der Kunde kann mit einer Stereo-Endstufe A 3000 HV starten, später eine zweite A 3000 HV dazu kaufen und diese dann als zwei Monoendstufen betreiben. Das finale Upgrade wäre dann das Zusatz-Netzteil PS 3000 HV. Mit einem UVP von 12.500,- Euro für die A 3000 HV und 8.500,- Euro für das Zusatznetzteil PS 3000 HV liegt diese außergewöhnliche T+A Kombination deutlich unter dem Preislevel, das für US-amerikanische Endstufen aufgerufen wird. Stefan Gawlick schrieb in FIDELITY „Wie sich Masse durch noch mehr Masse noch besser abschafft“. Dies gilt übrigens auch für die Transistor-Vorstufe P 3000 HV, die mit 10.900,- Euro in dieser Klasse fast schon als Sonderangebot durchgeht. Der neue große Vollverstärker PA 3100 HV mit seinen großen VU Metern ist ein weiteres ausgesprochen audiophiles Highlight.

Ein weiteres Markenzeichen von T+A ist die kundenfreundliche Produktpolitik. Die Geräte bleiben bei T+A lange im Lieferprogramm, werden also nicht wie sonst häufig üblich im Halbjahres- oder Jahrestakt ausgetauscht. Häufig sind Updates für laufende Serien verfügbar, was letztlich auch den Marktpreis auf dem Gebrauchtmarkt stabil hält und dem Besitzer, der gutes Geld gezahlt hat, die Sicherheit gibt, ein Gerät zu besitzen, an dem er langfristig Freude hat.

Sie finden bei uns das komplette Programm an T+A-Geräten aus der E, R und HV Serie in der Vorführung. In Baden-Württemberg führen wir exklusiv das Lautsprecherhighlight SOLITAIRE CW 1000-8 SE. Hersteller wie T+A sorgen dafür, dass „Made in Germany“ nach wie vor weltweit einen guten Klang hat. Die Exportzahlen sprechen hier eine deutliche Sprache. Hören Sie bei uns, weshalb dies so ist.


Weitere Informationen finden Sie unter www.ta-hifi.de

 
 
 
 
HOME

ÜBER UNS

NEWS

PRODUKTE

TERMINE

GEBRAUCHT

IMPRESSUM
LAUTSPRECHER

Audioplan

Avantgarde

Focal

Grimm

Harbeth

Kii Audio

Lansche

Linn

Marten

Süsskind

Verity Audio
ANALOG

Benz

Brinkmann

Clearaudio

Dr. Feickert

DS Audio

Dynavector

EMT

Kuzma

Linn

Lyra

Ortofon

Rega

Schröder

Thales

Tom Evans

Transrotor

Whest
DIGITAL

Ayon Audio

Creek

Electrocompaniet

Jadis

Lector

Lindemann

Linn

Melco

Nagra

Naim

Playback Designs

Sugden

T+A

Unison Research

Weiss
VERSTÄRKER

Avantgarde

Ayon Audio

Brinkmann

Creek

Electrocompaniet

Jadis

Lindemann

Linn

Nagra

Naim

Octave

Sugden

Symphonic Line

T+A

Tom Evans

Unison Research
ZUBEHÖR

Audioplan

Acoustic System

AFI flat

Chord

Clearaudio

clic

Creaktiv

Flux

Furutech

Gläss

Harmonix

L'Art du Son

Loricraft

Okki Nokki

Ringmat

Sieveking Caps

Silent Wire

Stax Kopfhörer

swisscables

Time Table

Vibex