HOME ÜBER UNS NEUES PRODUKTE TERMINE

 

 

Verity Audio Sarastro II S

Die Sarastro II wurde ursprünglich dafür konzipiert, bei eingeschränktem Maximalpegel und Tiefgang die Qualitäten der Lohengrin in kleinerer Baugröße und in kleineren Räumen zu erreichen. Sie ist dabei im Vergleich zur Amadis S mit einer feineren Auflösung durch den Bändchenhochtöner gesegnet und kann im Bass noch etwas tiefer hinabreichen. Die Abstimmung bleibt jedoch neutral und keinesfalls übermäßig fett. Daher kann man eine Sarastro II S auch in mittelgroßen Räumen spielen.

Die Sarastro II S spielt mit einer großen Anzahl von Verstärkern. Eine etwas kräftigere Röhre ab 7 Watt Ausgangsleistung ist ebenso willkommen wie Endstufenboliden mit mehreren hundert Watt Ausgangsleistung. Verstärker mit einem übermäßig klaren Klangbild gehen jedoch keine homogene Kombination mit dem hochauflösenden Bändchen ein. Die Sarastro II S kann im Single-Wiring, im Bi-Wiring oder auch im Bi-Amping betrieben werden.

Die Sarastro II S setzt auf einen bei Verity Audio im Haus gebauten Bändchenhochtöner und Spezialanfertigungen von Audio Technology. Für den Verity-typischen, magischen Mitteltonbereich zeichnet ein 15 cm Tiefmitteltöner mit einer mineralisierten Polypropylen-Membran verantwortlich. Im Tieftonbereich agiert ein 28 cm Tieftöner mit ebenfalls mineralisierter Polypropylen-Membran.

Die Sarastro II S ist ein Lautsprecher der feinen Details, erschafft Klangräume von großer Tiefe und Höhe und bildet dann mit einer fast gespenstischen Plastizität ab. Dafür braucht das Modell etwas Abstand zur Rückwand - und eben über diesen Abstand kann man sich die gewünschte Bassmenge sehr einfach nach den eigenen Bedürfnissen einstellen.

Die Sarastro II S verwandelt Ihren Hörraum in einen Konzertsaal, die Wände verschwinden, die Musiker spielen live …

Ein musikalischer Traum !


Besonderheiten

  • sehr hoher Wirkungsgrad mit 93 dB

  • neue S-Plattform mit deutlicher Klangsteigerung und weitestgehender Unabhängigkeit vom Untergrund

  • zwei unabhängige asymmetrische und akustisch isolierte Gehäuse

  • Bändchen-Hochtöner aus reinem Aluminium mit extremer Bandbreite

  • neu entwickelter Mitteltöner von Audio Technology mit sehr hoher Empfindlichkeit

  • Entkopplung der beiden Gehäuse mit einer dicken Aluminium Platte

  • getrennte Ansteuerung von Bassmodul und Mittelhochtoneinheit

  • Oberfläche standardmäßig mit vielschichtigem, kratzfestem italienischem Klavierlack

  • auch in Silber und verschiedenen Holzarten erhältlich


Technische Daten

  • Frequenzgang: 20 Hz – 50 kHz (+- 3 dB)

  • Power handling: 400 Watt

  • Wirkungsgrad: 93 dB @ 1 Watt @ 1 Meter

  • Impedanz: 8 Ohm

  • Einspielzeit: 150 Stunden (63%), 750 Stunden (99%)

  • Maße (H x Br. vorne x Br. hinten x T ): 121 x 27,7 x 34,8 x 50,5 cm

  • Gewicht: 68 kg

 
 
 
 
HOME

ÜBER UNS

NEWS

PRODUKTE

TERMINE

GEBRAUCHT

IMPRESSUM
LAUTSPRECHER

Avantgarde

Burmester

Focal

Grimm

Harbeth

Kii Audio

Linn

Marten

Süsskind

T+A

Verity Audio
ANALOG

AMG

Benz

Brinkmann

Clearaudio

Dr. Feickert

DS Audio

Dynavector

EMT

Kuzma

Linn

Lyra

Ortofon

Rega

Schröder

Thales

Tom Evans

Transrotor

Whest
DIGITAL

Ayon Audio

Burmester

Creek

Electrocompaniet

Jadis

Lector

Lindemann

Linn

Melco

Nagra

Naim

Playback Designs

Sugden

T+A

Unison Research

Weiss
VERSTÄRKER

Avantgarde

Ayon Audio

Brinkmann

Burmester

Creek

Electrocompaniet

Jadis

Lindemann

Linn

Nagra

Naim

Octave

Sugden

T+A

Tom Evans

Unison Research
ZUBEHÖR

Audioplan

Acoustic System

AFI flat

Chord

Clearaudio

clic

Creaktiv

Flux

Furutech

Gläss

Harmonix

L'Art du Son

Loricraft

Okki Nokki

Ringmat

Sieveking Caps

Silent Wire

Stax Kopfhörer

swisscables

Time Table

Vibex