T+A
MP 2500 R

10.900,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

T+A MP 2500 R, SACD Multiplayer


Kompromisslos nicht nur bei der CD- und SACD-Wiedergabe
Der MP 2500 R wurde konsequent auf die kompromisslose Wiedergabe von hochauflösenden Audiodaten hin entwickelt. Erfreulicherweise hat man bei T+A die Renaissance der SACD – gerade auf dem asiatischen Markt – erkannt und dem mit einem von Grund auf neu entwickelten Laufwerk, das Stereo-SACDs auslesen kann, Rechnung getragen und so z.B. die Zugriffszeiten bei SACD-Wiedergabe im Vergleich zu Mitbewerber-Produkten drastisch verkürzt.

PCM- und DSD-Daten werden konsequent getrennt verarbeitet
Wie beim MP 2000 R und MP 3100 HV, verwendet T+A für die Wandlung von PCM-Daten einen in Eigenentwicklung entstandenen und in der Zwischenzeit international anerkannten Doppel-Differential-Quadrupel-Converter für die gesamte digitale Signalverarbeitung. DSD-Daten werden dabei über analoge True-1-Bit-DSD Converter geleitet, der DSD-Daten also nicht in PCM konvertiert, sondern nativ als Bitstream ausgibt. Damit können auch DSD-Daten bis hinauf zu DSD 512, die am USB-Eingang des Digital Connecting Boards anliegen, in höchster Qualität wiedergegeben werden.

Spielt und wandelt so ziemlich alle Datenquellen
Dabei ist der MP 2500 R weit mehr als ein hervorragender SACD/CD-Player und DA-Wandler. Als Streaming-Client dient das aus anderen T+A-Komponenten bekannte HighRes-Streamingboard für die Dienste Qobuz, TIDAL und Deezer. Außerdem natürlich Internetradio – immerhin sind hier weltweit ca. 11.000 Radiostationen zu empfangen, wenn auch mit sehr unterschiedlicher Klangqualität. Aber Stationen wie etwa Naim-Radio oder Linn-Jazz aus Großbritannien zeigen, wie gut Internetradio bei ausreichend hoher Datenrate auch klingen kann. Ein FM- und DAB+-Tuner sowie ein Bluetooth-Streaming-Modul zur Musikübertragung von mobilen Geräte ergänzt diese Ausstattung. Lassen Sie sich nichts vormachen: Das integrierte klassische UKW-Radio bietet, zumindest wenn man die Kultur- und Klassiksender im Auge hat, immer noch sehr gute Qualität, fast auf Augenhöhe mit der CD.

Bequeme Steuerung vom Hörplatz aus - auch mit der T+A App
Die Bedienung des MP 2500 R oder auf Wunsch auch einer gesamten T+A R-Anlage erfolgt entweder über die Infrarot-Fernbedienung FM1000 oder via T+A Control App. Diese bedient vollständig alle Funktionen, zeigt also nicht nur die Informationen des Streaming Client an, sondern auch die Display-Inhalte sämtlicher Quellen, wie zum Beispiel Sendernamen und Radiotext bei FM Betrieb. 
Die Anfassqualität des 11 kg schweren Geräts ist schlicht überwältigend – Made in Germany at its Best. Vorsicht vor dem „Habenwollen“-Effekt. Dieser stellt sich rasch ein, wenn man alleine schon mit dem Handrücken über den MP 2500 HV gestreichelt hat …

Begeisterung bei image hifi
Der Musiker und HiFi-Journalist Heinz Gelking kommt in Ausgabe 6/2017 von image hifi zu folgenden Urteil: „Der MP 2500 R ist ein Quellgerät mit exzellentem Klang und beruhigender Zukunftsfähigkeit – egal, ob Sie heute eine CD einlegen, morgen einen HD-Download hören oder übermorgen in einem Streaming Portal nach neuer und unbekannter Musik stöbern wollen. Selbst UKW, DAB und Internetradio sind drin. Und vom zeitlosen Design sowie der Fertigungs- und Servicequalität „Made in Germany“ haben wir noch gar nicht gesprochen. Kurzum: Dicke Empfehlung“.

Unsere Empfehlung
Für noch besseren Klang und alles überragenden Bedienkomfort beim Streaming verwenden wir roon.
Sprechen Sie uns dazu gerne an. Wir haben den roon Server und die roon Software in unseren beiden Studios in Stuttgart und in Isny im Allgäu ständig in der Vorführung.




 
T+A