HOME ÜBER UNS NEUES PRODUKTE TERMINE

 

 

Burmester Standlautsprecher B18

Ein wohnraumfreundlicher Standlautsprecher

Der B18 basiert in vielen Details auf dem bewährten Kompaktlautsprecher B10. Im Hochtonbereich wird aber kein Bändchenlautsprecher, wie bei den anderen Modellen, sondern erstmals ein exklusiv für das Haus Burmester entwickelter, extrem schneller Ringstrahler eingesetzt. Tiefmittel- und Mitteltöner sind eine Weiterentwicklung der bekannten 17-cm-Glasfasertreiber.

Vom Automotive-Sektor lernen
Um die Mitteltonwiedergabe noch weiter zu verbessern, wurde für den Tiefmitteltöner ein eigenes Gehäuse vorgesehen. Damit nicht genug, außerdem hat Burmester die Frequenzweiche in eine separate Gehäusekammer montiert. Das gesamte Lautsprechergehäuse wurde zudem mittels eines speziellen Messverfahrens, der sogenannten FEM-Analyse, messtechnisch und klanglich optimiert. Hier profitiert man bei Burmester Audiosysteme von der jahrzehntelangen Erfahrung beim Bau von Lautsprechern der Spitzenklasse. Nicht nur im Highend-Audio-Segment, sondern auch im Automotive-Sektor, wo Burmester ja so klangvolle Marken wie Porsche, Mercedes, Maybach und Bugatti betreut.

Neues Dämpfungssystem gegen Bodenschwingungen
Für die optimale Entkoppelung des B18 wurde ein völlig neu entwickeltes, computerberechnetes Feder-Masse-Dämpfungssystem eingesetzt, das den Lautsprecher extrem resistent gegen Bodenschwingungen macht. Zusätzlich sorgt die verwindungssteife Aluminium-MDF-Sandwich-Front für die optimale Entkopplung des Lautsprechers, was das Nachschwingen des Gehäuses verhindert und damit letztlich für eine noch präzisere Basswiedergabe sorgt.

Anpassung auf den Hörraum schaltbar
Eine möglichst gute Raumanpassung wird durch eine weitere Besonderheit des B18 ermöglicht: In der Kombination aus den mitgelieferten Bassreflex-Stopfen und einem auf der Rückseite angebrachten Schalter lässt sich der B18 für verschiedene Raumgrößen und Aufstellungsmöglichkeiten optimieren.

Der B18 passt sich elegant verschiedenen Wohn- und Hörräumen an, zumal die Gehäuse-Oberflächen und die Frontelementen in den unterschiedlichsten Ausführungen passend für jedes Ambiente angeboten werden.

Eine gutmütige Last
Burmester gibt einen Übertragungsbereich von 42 bis 30.000 Hz (+/- 3 dB) bei einer Empfindlichkeit von 88 dB an. Der B18 geht nicht nur im Bass „richtig tief runter“, sondern lässt sich auch locker von guten Vollverstärkern der „Vernunftklasse“ betreiben, ist also nicht auf Endstufen-Boliden angewiesen. Wir beraten Sie gerne, welche Kombination für Sie die Richtige ist.

Philip Cornelius schreibt in i-fidelity:
„Mit der neuen B18 begibt sich Burmester ganz klar auf die Überholspur. Addiert man die Punkte Äußeres, Verarbeitungsqualität, technische Ausstattung und das hohe klangliche Niveau, dann krönt der attraktive Preis dieses Paket noch. Mit diesen Schallwandlern lässt sich eine solide High-End-Eintrittskarte lösen. Wenn ich gefragt werde, ob ich die Burmester B18 wieder rausrücken kann, stelle ich mich taub. Schließlich bin ich mit meinem musikalischen Genuss dieses klaren »Highlights« noch lange nicht fertig“.

Die Mannen von i-fidelity waren vom B18 so begeistert, dass sie diesem kompakten Standlautsprecher den „Editors-Choice-Award 2017“ verliehen haben. Eine Auszeichnung, die vor dem Hintergrund des übervollen Lautsprechermarkts besonderes Gewicht hat. Neugierig geworden? Dann vereinbaren Sie einen Hörtermin...

 
 
 
 
HOME

ÜBER UNS

NEWS

PRODUKTE

TERMINE

GEBRAUCHT

IMPRESSUM
LAUTSPRECHER

Avantgarde Acoustic

Burmester

Franco Serblin

Gauder

Harbeth

Linn

ProAc

T+A

Verity Audio

YG Acoustics
ANALOG

AMG

Brinkmann

Clearaudio

Dr. Feickert

DS Audio

Dynavector

EMT

Kuzma

Linn

Lyra

Ortofon

Rega

Rike

SME

Thales

Tom Evans

Transrotor

Whest

X-quisite
DIGITAL

Burmester

Creek

Electrocompaniet

Linn

Melco

Nagra

Naim

T+A
VERSTÄRKER

Brinkmann

Burmester

Creek

Electrocompaniet

Linn

Nagra

Naim

Octave

Rike

Sugden

T+A

Tom Evans

Unison Research
ZUBEHÖR

Audioplan

AFI flat

Cardas

clic

Creaktiv

Gläss

Harmonix

Okki Nokki

Ringmat

Silent Wire

swisscables

Time Table