HOME ÜBER UNS NEUES PRODUKTE TERMINE

 

 

T+A Multi Source Player MP 3000 HV MK II

Die digitale Wundermaschine

Der neue MP 3000 HV MK II ist weit, weit mehr als ein simpler CD-Spieler! Treffender sollte man von einem Digital-Analog-Wandler mit Streamer, DAB-/UKW-Radio und CD-Spieler sprechen (der Begriff der ominösen „eierlegenden Wollmilchsau“ würde auch passen). Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, dem MP 3000 HV, ist die neue MK II-Version mit demselben Streamingboard ausgestattet wie der MP 3100 HV. Damit stehen auch Airable Internetradio, Tidal, Qobuz und Deezer, ein FM/DAB+ Tuner sowie ein Bluetooth-Empfänger zur Verfügung. Natürlich besitzt der MP 3000 HV MK II jetzt auch die „roon ready“ Zertifizierung.

Der Auftritt
Begriffe wie „Wertigkeit“ und „Langlebigkeit“ fallen einem beim Anblick sofort ein. Und dann die Haptik und Anfassqualität. Vergleiche zu mechanischen Luxusuhren drängen sich auf, ganz zu schweigen von der überragenden Klangqualität.

Störungen ausgeschlossen
Der Player ist aufwändig mechanisch isoliert. Einmal durch das schwere, gekapselte Gehäuse, das zugleich als Massedämpfer wirkt. Zum anderen ist die äußerst aufwändige schubstangengesteuerte CD-Laufwerkseinheit nochmals durch eine resonanzoptimierte 3-Punkt-Lagerung vom Player-Gehäuse nachhaltig selbst entkoppelt. So wird jede Form der Wechselwirkung zwischen der bewegten Mechanik des Laufwerks und dem restlichen Player verhindert.

Das Gehäusekonzept
Das Gehäuse ist ohne ferromagnetische Materialien aus reinem Aluminium aufgebaut und verfügt über durch Aluminiumtrennwände getrennte Abteilungen, in denen das Digitalteil, der D/A-Wandler, das Analognetzteil, das Digitalnetzteil und in der massiven Front die Steuerung mit dem lichtstarken Display und den Sensortasten untergebracht sind. Die der gesamten HV-Serie eigene konsequente Trennung von den „clean“ und „dirty“ Bereichen wird auch hier angewandt.

Wandlertechnologie auf allerhöchstem Niveau
Pro Kanal stehen vier (!) von T+A selbst entwickelte 32 Bit D/A-Wandler zur Verfügung, um die Daten vom Schubstangen-Laufwerk, dem UKW-Tuner, dem Streaming Client oder den digitalen Eingängen weiterzuverarbeiten. Sowohl die dem D/A-Wandler-Chip folgenden klangentscheidenden Strom-/Spannungsumsetzer als auch die analoge Ausgangsstufe sind vollkommen diskret aufgebaut. Ein frei programmierbarer Signalprozessor bereitet die Signale entsprechend auf.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bilden Sie sich selbst ein Urteil und vereinbaren Sie mit uns einen Hörtermin und lassen Sie sich überraschen, wieviel Information in Ihren Datenträgern steckt oder wie gut Streaming-Dienste klingen können.

 
 
 
 
HOME

ÜBER UNS

NEWS

PRODUKTE

TERMINE

GEBRAUCHT

IMPRESSUM
LAUTSPRECHER

Avantgarde Acoustic

Burmester

Focal

Franco Serblin

Gauder

Harbeth

Linn

ProAc

Süsskind

T+A

Verity Audio

YG Acoustics
ANALOG

AMG

Brinkmann

Clearaudio

Dr. Feickert

DS Audio

Dynavector

EMT

Kuzma

Linn

Lyra

Ortofon

Rega

Rike

SME

Thales

Tom Evans

Transrotor

Whest

X-quisite
DIGITAL

Ayon Audio

Burmester

Creek

Electrocompaniet

Lector

Linn

Melco

Nagra

Naim

T+A
VERSTÄRKER

Ayon Audio

Brinkmann

Burmester

Creek

Electrocompaniet

Linn

Nagra

Naim

Octave

Rike

Sugden

T+A

Tom Evans

Unison Research
ZUBEHÖR

Audioplan

AFI flat

Cardas

clic

Creaktiv

Gläss

Harmonix

L'Art du Son

Loricraft

Okki Nokki

Ringmat

Sieveking Caps

Silent Wire

swisscables

Time Table

Vibex