HOME ÜBER UNS NEUES PRODUKTE TERMINE

 
 

Brinkmann Audio

Helmut Brinkmann ist so lange schon in der Audioszene aktiv, damals hieß Highend noch HiFi und Plattenspieler waren das Maß aller Dinge. Brinkmann Audio ist eine Audio-Manufaktur mit Sitz in Achberg/Allgäu. Die Bezeichnung Manufaktur ist hier durchaus berechtigt. Alle Geräte werden unter Zuhilfenahme von Präzisionsmaschinen in Handarbeit gefertigt. Kein Gerät verlässt die Werkstatt, das nicht von Helmut Brinkmann persönlich einer Endkontrolle unterzogen wurde.

Seit den Tagen des legendären Audiolabor Konstant baut Brinkmann Audio Plattenspieler (Laufwerke), Tonarme und MC-Systeme. Für Helmut Brinkmann gibt es dabei keine grundsätzliche Überlegenheit eines bestimmten Antriebsprinzips. Deshalb finden Sie im aktuellen Programm direkt angetriebene Laufwerke (Oasis, Bardo) neben dem Riemenantrieb (Balance, Spyder). Drei Tonarme mit 10, 10,5 und 12 Zoll und zwei MC-Tonabnehmer (Pi und der schon legendäre EMT ti) ergänzen das Programm. Für die Laufwerke Balance, den früheren LaGrange, Oasis und Bardo wird ein Röhrennetzteil als Update angeboten. Wo gibt es schon so was?

Aber Brinkmann Audio ist auch eine der ersten Adressen, wenn es um Verstärker geht. Naheliegend als Hersteller von Plattenspielern, die Phonovorstufen Edison und Fein. Ein Vollverstärker, der auf ebendiesen Namen hört (und eigentlich eine Endstufe mit passiver Vorstufe ist), sowie den Vorverstärker Marconi und die Stereo- bzw. Monoendstufen, nicht überraschend auf die Namen Stereo und Mono getauft, runden das Programm ab.

Helmut Brinkmann hat herausgefunden, dass möglichst wenig Industriekeramik, wie sie in Widerständen, Schaltern, Potentiometern, Röhrensockeln oder Kondensatoren enthalten sind, eingesetzt werden sollte. Grund: Beim Sintern der Metalloxide entsteht eine Resonanzanfälligkeit der Keramik, welche zu Verzerrungen im Hochtonbereich führt.

Neu auf der Highend 2016 wurde der DA-Wandler Nyquist vorgestellt. Der erste Schritt von Brinkmann in das digitale Zeitalter. Der wandelt so ziemlich jedes Format und jede Abtastrate. Egal ob PCM, DSD oder die neue, vor allen von US-Magazinen hochgelobte MQA-Technologie.

„The proof is in the pudding” heißt es bei den Anglophilen. Deswegen bei Interesse unbedingt einen Hörtermin vereinbaren. Überzeugen Sie sich mit eigenen Ohren von der Qualität der Brinkmann Komponenten. Und zur Freude der „besten aller Ehefrauen“ sehen diese zudem auch noch gut aus.


Alle Brinkmann-Produkte im Überblick



Brinkmann Balance
...mehr
 




Brinkmann Spyder
...mehr
 


 




Brinkmann Bardo
...mehr
 


 



Brinkmann Oasis

 



 




Tonarme:
10,5 und 12



 



Tonabnehmer
:
EMT ti


 


Phonovorverstärker
:
Fein


 



Phonovorverstärker
:
Edison
...mehr


 



Röhrennetzteil
:
RöNt


 




DA-Wandler / Streamer
:
Nyquist
...mehr



 



Vollverstärker
:
Vollverstärker



 



Vorverstärker
:
Marconi



Endverstärker
:
Mono


Weitere Informationen unter www.gaudios.info & www.brinkmann-audio.com

 
 
 
 
HOME

ÜBER UNS

NEWS

PRODUKTE

TERMINE

GEBRAUCHT

IMPRESSUM
LAUTSPRECHER

Avantgarde

Focal

Grimm

Harbeth

Kii Audio

Lansche

Linn

Marten

Süsskind

Verity Audio
ANALOG

Benz

Brinkmann

Clearaudio

Dr. Feickert

DS Audio

Dynavector

EMT

Kuzma

Linn

Lyra

Ortofon

Rega

Schröder

Thales

Tom Evans

Transrotor

Whest
DIGITAL

Ayon Audio

Creek

Electrocompaniet

Jadis

Lector

Lindemann

Linn

Melco

Nagra

Naim

Playback Designs

Sugden

T+A

Unison Research

Weiss
VERSTÄRKER

Avantgarde

Ayon Audio

Brinkmann

Creek

Electrocompaniet

Jadis

Lindemann

Linn

Nagra

Naim

Octave

Sugden

T+A

Tom Evans

Unison Research
ZUBEHÖR

Audioplan

Acoustic System

AFI flat

Chord

Clearaudio

clic

Creaktiv

Flux

Furutech

Gläss

Harmonix

L'Art du Son

Loricraft

Okki Nokki

Ringmat

Sieveking Caps

Silent Wire

Stax Kopfhörer

swisscables

Time Table

Vibex