Sugden
A21 SE Signature

4.150,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sugden A21 SE Signature

Klassiker reloaded

Der Sugden A21 SE Signature ist der große Bruder des A21 Signature. Wie sein kleiner Bruder verstärkt auch der A21 SE mit reiner Class-A Technik. Diese aufwändige Schaltungstechnik steht für allerhöchsten Musikgenuss.

Mehr reine Class-A-Power
Der A21 SE ist 23 mm höher und 4 kg schwerer als der A21. Ein verbessertes Vorverstärkerteil und das um 50% größere Netzteil erlauben eine bessere Kontrolle, auch bei kritischeren Lautsprechern. Wer gerne leise Musik hört, wird außerdem die bessere Mikrodynamik zu schätzen wissen. Der A21 SE bringt satte 30 Watt an 8 Ohm und 40 Watt an 4 Ohm in reinster Class-A Technik an die Lautsprecherterminals.

Tape-Loop für Bandmaschinen oder Equalizer etc.
Fünf über Relais geschaltete asymmetrische Hochpegeleingänge stehen beim A21 SE Signature zur Verfügung, außerdem eine vollwertige Tape-Schleife mit Tape-Monitor für den Anschluss einer Bandmaschine mit Hinterbandkontrolle - ein seltenes Feature in dieser Zeit. Der Tape-Loop lässt sich natürlich auch zum Einschleifen von Equalizern, Frequenzweichen usw. nutzen, falls man dies wünscht.
Sugden Audio bzw. der deutsche Vertrieb Gaudios schreibt über den A21: „Da der A21 eine großartige Klangbühne für jede Art von Musik bietet, können Sie mit ihm Stunden um Stunden Musik hören, ohne ihrer müde zu werden. Die Single-Ended-Schaltung bietet beeindruckende Dynamik und großartigen Bass.“

HiFi & Records hat den A 21 SE Signature getestet
Die HiFi-Journalistenlegende Helmut Rohrwild meint: „… exzellent verarbeitet und bilden mit ihrem dezent-eleganten Design eine Zierde für jedes highendige Setup. Der A 21 SE kann regelrecht bezaubern mit seinen klanglichen Darbietungen …“

Wenn Sie einen hervorragend klingenden, bezahlbaren Vollverstärker suchen, sollten Sie sich den A21 SE Signature unbedingt anhören. Für uns ganz klar 5 Sterne und unsere ganz besondere Empfehlung.




Sugden

ProAc-Sugden-Linn LP12


kleine, feine, audiophile HighEnd-Anlage