Franco Serblin
Ktema

27.800,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Franco Serblin Ktêma, Standlautsprecher

Ein Superlautsprecher im Massanzug

Die von Franco Serblin gewählte Bezeichnung Ktêma geht auf ein Zitat des griechischen Historikers Thukydides zurück und bedeutet „Besitz für alle Zeit“. Und tatsächlich wird für viele Audiophile die Ktêma das Ende der Suche nach dem optimalen Lautsprecher sein und Zufriedenheit mit der Anlage, mit sich und der Welt bedeuten ...

Vier-Wege, fünf Chassis und ein dreifach gebogenes Gehäuse …
Insgesamt fünf Lautsprecherchassis beherbergt die Ktêma in ihrer lederbezogenen Aluminium-Schallwand. Von vorne sind drei Chassis in der lederbezogenen Aluminium-Schallwand sichtbar. Zwei 10-cm-Mitteltöner mit ihren Phase Plugs aus Metall arbeiten in einem eigenen Gehäuse sowie der Hochtöner mit seiner 28 mm Gewebekalotte vom dänischen Kultentwickler Ragnar Lian. Hinter der hölzernen Rückwand arbeiten zwei 23-cm-Basslautsprecher, die beide über eine eigene Bassreflexöffnung verfügen. Die Ktêma arbeitet also als 4-Wege-Lautsprecher. Das Gehäuse zeichnet sich durch eine spezielle, dreifach gebogene Struktur aus. Die beiden vorderen Seitenteile sind dabei konkav, die Hinterseite konvex ausgeführt. Ein konsequenter Ansatz für höchste Stabilität und um stehenden Wellen etc. entgegenzuwirken. 

Technische Daten werden unwichtig - alleine der Klang zählt
Franco Serblin gibt einen Frequenzgang im Raum von 26 Hz bis hinauf zu 33 kHz an. Wer die Ktêma gehört hat, zweifelt nicht an diesen Daten, die aber letztlich angesichts des betörenden Klangs der Ktêma unwichtig werden. Das ist einfach Musik in seiner besten und schönsten Form. Wir laden Sie gerne ein, sich selbst von diesem Ausnahmelautsprecher begeistern zu lassen. 

Eher Möbelstück als Lautsprecher
Optisch wirkt die Ktêma äußerst elegant und passt sich allen Wohnraumumgebungen hervorragend an. Alle Lautsprecher aus dem Hause Franco Serblin sind ja mehr exquisite Möbelstücke als schnöde Schallwandler. Von Haptik und Verarbeitung gar nicht zu sprechen. Die Erfahrung im Instrumentenbau ist nicht zu verleugnen. 

Unsere ganz besondere Empfehlung

Ein betörend guter Lautsprecher, der den Hörer von der ersten Sekunde an fast magisch in seinen Bann zieht. Eine musikalische Raum-Zeit-Maschine - emotional, optisch und haptisch ein Traum. Unsere ganz besondere Empfehlung für den Connaisseur, der unabhängig von jeder Konvention nach der besten klanglichen Performance sucht.

Und das schreibt die Presse

„Die Musik entfaltet über Serblins Schallwandler eine sehr starke Wirkung.“
„Fazit: Franco Serblins Ktemas sind, sowohl unter handwerklichen, optischen, technischen als auch klanglichen Gesichtspunkten betrachtet, Weltklasse-Schallwandler. Die Summe der Eigenschaften verleiht Ihnen die Aura des Außergewöhnlichen, eine geradezu metaphysische Komponente, die sich nicht erklären, aber sehr wohl hören lässt. Damit reihen sich die Ktemas in die kleinste, aber feinste Gruppe des gewaltigen Lautsprechermarktes ein“
Olaf Sturm, hifi&records 3/2014


Technische Daten

Frequenzumfang: 26 Hz - 33 kHz im Raum
Empfindlichkeit: 90 dB
Verstärkerleistung: größer 20 Watt
Abmessungen: 42,5 x 46 x 111 cm (B x T x H)
Gewicht: 50 kg pro Stück



Franco Serblin